top of page

Rahmenbedingungen

Erstgespräch: 30 Minuten (kostenlos)

Dauer einer Therapiesitzung: 50 Minuten - Doppeleinheiten 90 Minuten

Kosten pro Sitzung: 80 Euro (Sozialtarif auf Anfrage möglich) 

Abrechnung mit Krankenkassen zur Zeit nicht möglich, da ich mich (noch) in Ausbildung unter Supervision befinde

Sitzungsfrequenz: je nach Thematik wöchentlich oder auch individuell vereinbar

Therapiedauer: je nach Inhalt bzw. Anliegen kann eine Therapie mehrere Wochen, Monate oder Jahre dauern

Bei offenen Fragen bitte einfach melden

Erstgespräch

Das Erstgespräch dient dazu, dass Sie mich als Person, meine Haltung, meine Arbeitsweise, sowie meine Räumlichkeiten kennenlernen. 

Im Erstgespräch geht es auch darum Abzuklären, ob ein gemeinsames Arbeiten für beide Seiten vorstellbar ist. 

Verschwiegenheitspflicht

Als Psychotherapeut unterliege ich der gesetzlich verankerten Verschwiegenheitspflicht nach dem Psychotherapiegsetz.

Alles was in der Therapie besprochen wird bleibt in der Therapie, außer Sie entbinden mich dieser Schweigepflicht gegenüber anderen. 

Absageregelung

Nicht eingehaltene Psychotherapiestunden müssen mindestens 24 Stunden im Voraus telefonisch, per Email oder per SMS abgesagt werden, ansonsten muss der Termin verrechnet werden.

Ausbildung unter Supervison 

Psychotherapeuten in Ausbildung unter Supervision befinden sich am Ende ihrer Ausbildung und sind kurz vor dem Abschluss ihrer Ausbildung. 

Im Status findet eine engmaschige Begleitung durch Lehrtherapeuten/innen statt, so dass eine professionelle Therapie nach bestem Wissen und Gewissen gewährt wird. 

bottom of page